DER BETRIEB

Der Name "Dodis", der in der friaulischen Sprache "zwölf" bedeutet, lässt sich auf die Turmuhr der alten Burg, ein geschichtsträchtiges und traditionelles Symbol der Region, die sich an der Spitze des Hügels inmitten der Weinberge befindet, zurückführen.
Seit Jahrzehnten wird hier, auf den terrassenförmigen Hügeln der Colli Orientali, jede einzelne Weinrebe, Tag für Tag, mit Liebe und Leidenschaft gepflegt: vom Rebschnitt im Winter bis zum Austrieb im Frühling, von der Entlaubung im Sommer bis zur Weinlese im Herbst.
Die manuelle Weinlese ist ein wichtiger Mehrwert für die Qualität dieser Weine, die auch durch die sorgfältige Weinbereitung bei kontrollierter Temperatur in Stahlbehältern erhöht wird.
Die moderne Technik, die während der Bereitungsphasen im Keller eingesetzt wird, wird mit der altbewährten Tradition verbunden, um hochwertige Weine zu produzieren.



Die Qualität eines Weines beginnt bereits im Weinberg und hier beginnt unser Produktionsprozess!

DAS GEBIET

Dieses Land erzählt seine Geschichte, von der Urzeit bis heute, durch den Wein. Durch die Schichten von Mergel und Sandstein bekommen diese hochwertige Weine ihr typisches Terroir: Wir befinden uns in den Colli Orientali von Friaul in einem DOC-Gebiet, welches sich über die Provinz Udine erstrecht: von der Gemeinde Tarcento bis zur Gemeinde von Corno di Rosazzo durch Cividale del Friuli, die mittelalterliche Stadt, die heute ein Unesco-Weltkulturerbe und ein wichtiges Wein- und Kulturzentrum ist.
Geschützt vor den kalten Strömungen des Nordens von den Julischen Alpen und offen für die sanfte Meeresbrise der Adria im Süden, ist dieses Gebiet besonders für den Weinbau geeignet. Dies zeigt auch die jahrzehntelange weltweite Bekanntheit seiner Weine und besonders der Weißweine.
Die typischen Temperaturschwankungen und die günstige Sonneneinstrahlung auf die terrassenförmigen Weinberge, die seit Generationen von Winzern professionell gepflegt werden, fördern nicht nur die Gesundheit der Weinreben, sondern auch die Entwicklung der einzigartigen aromatischen Akzente, die eindeutig im Glas wieder zu finden sind.




DIE WEINE - DOC Friuli Colli Orientali

Von den jungen Weinreben, die in dem sandig-lehmigen Boden verwurzelt sind, werden die Trauben in ihrer ersten Reifung geerntet, um lebendige, frische und fruchtige Weine zu erhalten.
Die Weinbereitung in den Edelstahltanks erhöht die primären Aromen und die Mineralität, woraus elegante Weißweine und angenehm tanninhaltige und samtige Rotweine entstehen.
Die Weine der Linie „Dodis“ drücken die Einzigartigkeit des Gebietes Colli Orientali von Friaul, welches ideal zum Weinbau ist, am besten aus.

 

 

Weißweine

Ribolla Gialla
 

Pinot Grigio
 

Friulano
 

Sauvignon
 

Verduzzo Friulano
 



Rotweine

Merlot
 

Cabernet Franc
 

Refosco dal Peduncolo Rosso

Schioppettino
 

Franconia IGT
 

CONTATTI
Für weitere Informationen:
DODIS - AZ. AGRIC. I.R.
33043 Cividale del Friuli – Udine
Tel.+39 0432 730138
P.iva 02430250304
info@dodis.it